Seminare von Sambodha-LehrerInnen

Veranstaltungen ab Oktober

Hier findest Du Veranstaltungen von Aaravindha Himadra und von ihm ausgebildeten Sambodha-Lehrern im deutschsprachigen Raum. Weitere Infos von Aaravindha auf www.aaravindha.com

Neue Artikel und Seminare von Aaravindha Himadra

Aaravindha Himadra

Termine 2020

 3-11

Nov 2020

Kreta

Bhumitra 2 Seminar

Intensive-Seminar mit Aaravindha Himadra

Dieses Seminar ist nur für Teilnehmer offen, die das Bhumitra I Seminar in Caux besucht haben.  Nähere Infos hier.

15-25

NOV 2020

Kreta

Experiential II

Fortgeschrittenes Experiential-Seminar mit Aaravindha Himadra

Dieses Seminar ist nur für Teilnehmer offen, die das Experiential I 2019 besucht haben. Nähere Infos hier.

Sambodha Mandira e.V.

Der Sambodha-Mandira e.V. hat sich aus der Vision und dem tiefen Wunsch heraus gegründet, einen Ort für unseren Sangham zu schaffen, an dem die heiligsten Techniken der Amartya-Tradition gelehrt, gelernt und praktiziert werden können.

Hier findest Du weitere Informationen und Neuigkeiten zu unserem Verein

Seminare von Sambodha-LehrerInnen in Deutschland

17

Oktober

Ort: 8000 München

Jivana Pajcatmaka - Das Erwecken der fünffältigen Seelenessenz

Intensiver Praxistag für Jivana-Liebhaber/innen

Diesen Tag bieten wir für alle jene unter Euch an, die die Jivana bereits kennen und schätzen und die sich gewünscht haben, diese wundervolle, tiefe Praxis noch einmal in tiefer Gruppenkohärenz zu praktizieren.

Wir werden natürlich gerne Eure Fragen beantworten, sowie nach Bedarf Korrekturen, sowie Tipps und Tricks zum Vertiefen geben. Der zweite Schwerpunkt wird aber auf jeden Fall intensives Praktizieren, vor allem längerer Jivana-sequenzen sein. Gönnt Euch diese Erfahrung der Potenzierung der an den Ursprung angebundenen Energie in jedem von Euch und in unserer Gruppe.

Zur Erinnerung:

Aaravindha beschreibt nicht umsonst die Jivana Pajcatmaka („Das Erwecken der fünffältigen elementaren Seelenessenz“), als absolut essentielle Vorbereitung und Begleiterin unseres Erwachensprozesses, sowie der höheren Erwachenstechniken, als auch als Wegbereiterin der noch kommenden, erweckenden Bewegungspraktiken unserer solaren Linie.

Denn wir integrieren in der Jivana auf besondere Art unser „Mind-Energie-Körper-System“ in den Erwachensprozess und betreten das faszinierende Feld der Mysterien des vollendeten. integrierten Körpers.

Nähere Infos im hier

Seminare von Sambodha-LehrerInnen International

18-25

JUNI 2021

Ort: England

Verschoben auf 2021: Der Weg der Bhumitra Erdheilerin

Sacred Feminin Bhumaitri Retreat mit Aiyanna

Komm mit auf eine 7-tägige Reise an die alten Kraftorte im Südwesten Englands. Wir untersuchen und erfahren vor Ort die Konstellationen und Energielinien großer und komplexer heiliger Orte wie Glastonbury und Avebury, besuchen Orte, die vom Tourismus weitgehend unberührt sind wie Maiden Castle und Cadbury Castle und praktizieren dort die Hu‘reyad als Seva für die Erde. 

Ein weiterer Schwerpunkt der Reise wird das Thema "Sacred Feminin" sein. Wir haben in dieser Welt kaum Vorbilder, wie das heilige Weibliche in einem Ausdruck von natürlicher Unschuld und gleichzeitiger Stärke in den Ausdruck kommen kann. Die Macht des Weiblichen wird zudem oft tabuisiert und auch missbraucht, nicht nur von unbewussten Männern, sondern auch von unbewussten Frauen, die ihre natürliche Macht destruktiv einsetzen. Aus diesen Formen von Machtmissbrauch entstehen Widerstände und Ängste, die unseren natürlichen Ausdruck blockieren. Es ist wichtig, diese Blockaden zu erkennen und in eine wahrhaftige Form zu bringen, die keinen Klischees entspricht, sondern einen natürlichen Fluss der Heilung und des individuellen göttlich weiblichen Ausdrucks hervorbringt.

Hinweis: Diese Reise ist für Teilnehmer, die ein Bhumitra (Baumaitri) Seminar mit Aaravindha Himadra besucht haben. Bei genügend Interesse werde ich auch eine Einsteiger-Seminar-Reise anbieten, für Teilnehmer und Teilnehmerinnen  die das Erdheilungswissen der Amartya Tradition erlernen möchten. Diese Reise wird in der Woche vor dieser Reise stattfinden.

Nähere Infos im hier

Vergangene Ausgaben des Newsletters