Seminare von Sambodha-LehrerInnen

Veranstaltungen ab April

Hier findest Du Veranstaltungen von Sambodha-Lehrern im deutschsprachigen Raum. Die Veranstaltungen von Aaravindha in Europa und international findest Du auf www.aaravindha.com

Seminare in Deutschland

ab 14

April 2019

Ort: Dießen

Bhaishajyabhas und die Prinzipien der einzelnen Elemente

Mit Anjali

Die Bhaishajyabhas (auch „Sambodha-5-ElementeTechnik“) ist das in uns
Aufnehmen der lebensspendenden Gnade von Mutter Mahat. Die Technik
besteht aus feinen transzendentalen Visualisierungen, tiefgreifenden Mantren
und verschiedenen Bewegungsabfolgen und Mudras für jedes Element.
So ermöglicht uns diese Bewegungsmeditation aus der Stille den
Bhasajvirya-Einfluss durch die Natur zu uns zurückfließen zu lassen und auf
mentaler, energetischer und physischer Ebene zu integrieren.

Weitere Infos hier im PDF

19-22

April 2019

Ort: 82272 Moorenweis

Karnada-Virya Retreat

Mit Kesari

Gemeinsam tauchen wir über 4 Tage tief ein in das alte Wissen dieser wunderschönen Sambodha-Heiltechnik.

Im Mittelpunkt des Retreats steht das Ausprobieren und die praktische Anwendung der Mantren auf unterschiedliche Karnada-Punkte.
Es wird intensiv: Wir werden gemeinsam viel üben um Eure Praxis zu festigen und zu etablieren.

Vor und nach dem Unterricht meditieren wir gemeinsam.
Ihr bekommt ein ausführliches Skript und könnt zu Hause Euer neues Wissen weiter vertiefen.

Näheres zu diesem und vielen weiteren Kurse unter www.kesari.de

1-5

Mai 2019

Ort: 93326 Abensberg

Meditation, Solares Wissen,  körperliche Dehnungsübungen & Ayurveda-Massage

Retreat über den Mai-Feiertag mit Natifa

Alles neu macht der Mai: Finden Sie ihren inneren „Reset-Knopf“. 
Ich lade Sie ein zu ein paar Tagen Rückzug aus der Routine des Alltags (=Retreat) 
in der Zeit um den 1.Mai-Feiertag. Erlauben Sie sich Sie sich eine Auszeit. 

Mittels einer bunten Mischung aus Theorie und Praxis 
möchte ich Sie inspirieren, zu lockern und zu lösen, 
was in uns steif, verhärtet, verspannt, 
getrübt, ermüdet, beschränkt, eintönig, saft- oder kraftlos geworden ist. 

In diesem Retreat erwartet Sie ein Einblick in Wissensschatz und Meditationspraxis der Amartya Tradition. Uraltes spirituelles Wissen trifft hochmoderne Gehirnforschung und Psychologie. Die Details der Themen richten sich nach dem Bedarf der Gruppe.

Tauchen Sie ein in die Welt von Meditation: Lernen Sie, wie man aus der inneren Quelle von Freude, Klarheit und Leichtigkeit schöpft. 
Körperliche Dehnungsübungen wie Yoga, „Körperflüstern“ und Faszientraning sowie eine ausführliche, Ayurveda-Massage runden das Programm ab. 

Zusammen mit dem Neumond tauchen wir am Sonntag wieder auf, entspannt, erfrischt und aufgetankt.

Achtung: Sehr begrenzte Teilnehmerzahl von ca. 6 Personen. Baldige Anmeldung empfohlen.

Nähere Informationen im PDF

11-12

Mai 2019

Ort: 83209 Prien am Chiemsee

Karanada Virya Workshop II

Ein weiterführendes Seminar mit Shirashani und Sevithi

Die Themen dieses praxisorientierten Wochenendes sind Bewegungsapparat und Infektionskrankheiten. Wir widmen uns u.a. Schmerzen und Bewegungseinschränkungen in Nacken, Rücken und in den großen Gelenken und rücken Erkältungskrankheiten, Grippe, Sinusitis, Magen-Darm-Infekten und Abwehrschwächen zu leibe.

Dabei beschäftigen wir uns mit der Punktauswahl zu den verschiedenen Krankheitsbildern, suchen passende Bijas heraus, und versuchen deren tiefe Bedeutung zu erfahren und in verschiedenen Kombinationen anzuwenden.

Ziel ist es, aus einem Zustand der Transzendenz heraus die Karanada-Punkte zu erspüren und mit der Auswahl der passenden Bijas vertraut zu werden.

Der Kurs richtet sich an alle, die unseren Einführungskurs im Frühjahr in die Grundlagen der Technik besucht haben, sowie an Teilnehmende von Karanadakursen anderer Sambodha-Lehrerinnen und -Lehrern.

Nähere Informationen im PDF

25-26

Mai 2019

Ort: 82272 Moorenweis

Einführung in die Solaren Heiltechniken

2-tägiger Workshop mit Kesari

Dieses praxisnahe Seminar dient als Einstieg in die kraftvollen Solaren Heiltechniken. Du lernst verschiedene Techniken, die Du anwenden kannst, um Dich je nach Situation selber zu behandeln. Wir werden außerdem über das Hintergrundwissen sprechen und die Techniken gemeinsam üben.

Kursinhalt Theorie:

  • Die Entstehung von Krankheit und Leid
  • Die Besonderheiten des Solaren Heilwissens
  • Die Voraussetzung dafür, dass Heilung geschehen kann, ist ein Zustand von Nirodhyama: Mühelose Transzendenz. Du lernst, wie Du in diesen Zustand kommst.

Kursinhalt praktische Übungen:

  • Du lernst eine einfache Technik, mit der Du Dich innerhalb von wenigen Minuten, sehr effektiv energetisch reinigen kannst.
  • Vinyla Pranayam: Eine Technik, die dazu führt, dass die Energiebahnen des Körpers geöffnet werden. Sie sorgt für einen besseren  Energiefluss. Wir werden wach, erfrischt und körperliche Blockaden können sich lockern.
  • Wassersegnungsmantra: Du lernst, wie Du Dein Trinkwasser qualitativ verbessern kannst. Tiere und kleine Kinder merken den Unterschied meist sofort.
  • Einführung in die Karnada Virya: Eine uralte Methode und Herzstück der Solaren Heiltechniken, meine absolute Lieblingstechnik. Die Karnada Virya ist eine Methode zur energetischen Behandlung psychosomatischer und verschiedenster körperlicher Beschwerden.

Näheres zu diesem und vielen weiteren Kurse unter www.kesari.de

25

Mai 2019

Ort: 85567 Grafing

Musik aus der Stille

Ein Workshop mit Devalila und Shakama  

In diesem Kurs wollen wir Klänge zum Ausdruck bringen, die sich auf der Oberfläche der Stille entfalten. Durch transzendentales Hören hin zur Quelle machen wir uns empfänglich und bringen die Klänge hervor, die sich durch uns entfalten wollen. Mit verschiedenen einfachen Klanginstrumenten oder einfach mit der Stimme bringen wir diese dann in den Ausdruck. Durch verschiedene Übungen, die es erleichtern der eigenen Stimme Ausdruck zu verleihen und Begrenzungen in unserem Mind abzubauen und spezielle rhythmische Bewegungsspiele werden wir auf mühelose Weise neue neuronale Netzwerke im Gehirn kreieren, die unsere Koordination schulen und somit unseren Aktionsradius erweitern aus dem heraus wir wieder neue Impulse schöpfen können. Dies  öffnet uns neue Bereiche der Kreativität.

Nähere Infos im PDF

Seminare in der Schweiz

21-25

AUGUST 2019

Ort:  5052 Asp ob Aarau

Fünf Elemente - Die Heiligen Schöpfungskräfte in Stille, Bewegung und Klang

Ein Seminar mit Sevithi und Premshallah

Wir, Sevithi und Premshallah sind Paramahamsa-Lehrerinnen und unterrichten seit vielen Jahren das Solare Wissen.

Wir sind beide fasziniert von den Elementen und der Schöpfungskaskade, die sich in uns Menschen, den Tieren und der Natur entfaltet. Wir möchten Euch gerne nahebringen, wie man die Elemente in Ihren subtilen Formen erfahren kann und wie man Ungeordnetheit in einem Element in die Ordnung bringen oder Mangel bzw. Fülle in den Elementen auf einer Ebene von Transzendenz ausgleichen kann.

Dazu werden wir uns in diesem Seminar inmitten der Natur in den schönen Schweizer Bergen eingehend mit den fünf Elementen beschäftigen und diese heiligen Schöpfungskräfte in ihren verschiedenen Formen erfahren. Neben dem Wissen über die Bhutas (Elemente) erlernen und vertiefen wir drei verschiedene Meditationen, die wenn möglich im Freien stattfinden.

• die Bhuta Shuddhi, eine Sitzmeditation,
• die Bhaishajyabhas, eine sanfte Bewegungsabfolge
• die Virya Pavana, eine getönte Elemente-Meditation

Nähere Infos im PDF

Seminare international

ab 14

JUNI 2019

Ort: England

Sommersonnwende in Stonehenge

8-tägige Erdheilungsreise nach England mit Aiyanna Diyamayi

ACHTUNG: 2 zusätzliche Plätze für weibliche Teilnehmerinnen verfügbar!

Komm mit auf eine Reise an die alten Kraftorte im Südwesten Englands. Wir untersuchen vor Ort die Konstellationen und Energielinien heiliger Orte wie Glastonbury und Avebury, besuchen besondere Steinkreise im Dartmoor und in Cornwall, sehen Heiligtümer des Wasser-Elements wie St. Nectan's Glen und verbringen die Sommersonnwendnacht im Steinkreis von Stonehenge. Eingerahmt werden unsere Ausflüge von täglichen Seminarsessions, in denen du Baumaitri-Wissen (Erdheiler-Wissen) aus der Amartya-Tradition über die Elemente, Naturwesen und Erdheilung lernst und es praktisch vor Ort üben kannst. 

Meditationstechniken und theoretisches Wissen

  • Wasser-Heilungsmantra, Butha Shuddi Elementemantras, Rama Heilungs-Chant
  • Emotionale Blockaden, die auf ein Ungleichgewicht eines der 5-Elemente in dir hinweisen, Ausgleich der Elemente auf emotionaler Ebene
  • Heilung körperlicher und emotionaler Symptome durch Heilsteine und deren Zuordnung zu den einzelnen Elementen
  • Tradition und Geschichte der Erdheilung im alten Ägypten und den Megalith bzw. keltischen Kulturen
  • Myth-Buster: New-Age Illusionen über Erdheilung und was du etablieren musst, um wirklich Einfluss auf die Elemente zu haben

Praktisches Wissen zur Erdheilung & Erfahrungen

  • Aufspüren von Kraftorten und Energielinien: Wie entwickele ich eine verlässlichere Intuition, um Kraftorte zu finden?
  • Aufspüren von Kraftorten und Energielinien: Das Einsetzen von Kompass, Sonnenlauf, Sonnwenden, Hinweise und Zeichen, durch die man auf physischer Ebene Kraftorte erkennen kann
  • Du wirst in einer kohärenten Gruppe an einigen der stärksten Natur-Kraftorten der Welt Meditieren

Dieser und viele weitere Kurse unter: www.aiyanna.de

Vergangene Ausgaben des Newsletters